1. Spieltag Damen in Unterhaugstett

#1 von Presse TVU-1 , 07.05.2012 11:45

TVU Damen mit gelungenem Saisonauftakt

Zwei Unentschieden nach kämpferisch und spielerisch sehr guter Leistung.

Nach dem gelungenen Saisondebüt der TVU Herren mit 4:0 Punkten hatten die zuletzt so erfolgreiche Damen Mannschaft des TVU auch Ihren ersten Spieltag in heimischen Gefilden zu bestreiten.
Zu Gast waren hier der Absteiger aus der 2.Bundesliga Süd der TSV Grafenau und der TSV Gärtringen der gemeinhin auch als Aufstiegsanwärter gilt.
Der TVU musste sein Team kräftig umkrempeln, da man auf Kapitänin Corinna Kusterer und Julia Sauerbrunn (Ellenbogenverletzung) sowie Lisa Waldenmaier verzichten musste.
Im ersten Spiel des Tages stand man dem befreundeten TSV Grafenau gegenüber und hier entwickelte sich ein tolles und umkämpftes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.
Nach einem knappen 9:11 im ersten Satz konnte der TVU angeführt von Schlagfrau Alica Erlenmayer gleichziehen und mit einem 13:11 ausgleichen.
Auch im dritten Satz spielte der TVU stark auf, hier konnte die junge Janine Silva die Kapitänin Corinna Kusterer exzellent vertrat immer wieder im Zuspiel und auch in der Abwehr glänzen und hatte so maßgeblichen Anteil das man mit 10:7 führte.
Leider konnten die 3 Satzbälle nicht genutzt werden und der TSV Grafenau packte entschlossen zu und entführte den Satz noch mit 10:12 Punkten.
Nun war nur noch eine 2:2 Unentschieden möglich, aber dies holte sich der TVU dann auch mit einem 11:6 Satzgewinn.
Ein tolles Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe.

Nach einem Spiel Pause trat musste man gegen den TSV Gärtringen antreten. Die Gärtringer Frauen verfügen über eine spielstarke Mannschaft mit einer guten Mischung aus jungen und erfahrenen Spielerinnen.
Dies und der einsetzende Regen machte es für den TVU in Satz 1 umso schwerer und man musste mit 6:11 federn lassen. Im zweiten Satz spielte man besser mit musste aber auch hier knapp mit 9:11 Punkten passen.
Als keiner mehr einen Cent auf die TVU Damen gab kämpften dieses sich nun bei nicht mehr ganz so nassem Rasen wieder heran und konnten in Satz 3 danke einer starken kämpferischen Leistung mit 12:10 Punkten auf 1:2 Sätze verkürzen.
Hier machte sich sicherlich auch die taktische Umstellung von Coach Constantin Reutter (Anke Philippi wechselte in die Mitte und Janine Silva in die Abwehr) bemerkbar.
In Satz Nummer 4 spielten die TVU Damen sie sich dann auf der schlechteren Seite (gegen den Wind) förmlich in einen Rausch und die zahlreichen TVU Fans konnten spektakuläre Abwehraktionen von Rahel Ghebrezghi und Janine Silva bestaunen, die Anke Philippi gut auflegte und Alica Erlenmayer oder Elsa Ghebrezghi eiskalt verwandelten.
So konnte man nach einem 11:6 auch hier ein 2:2 Unentschieden dank toller mannschaftlicher Geschlossenheit erreichen.

Alles in allem muss man hier ganz klar von 2 gewonnen Punkten sprechen spielte man doch gegen 2 der besten Mannschaften in dieser Liga und musste zudem auf 3 Spielerinnen verzichten.
Dieses Manko wurde aber durch eine spielerisch und kämpferisch klasse Leistung wieder wettgemacht.

Es spielten für den TVU:

Alica Erlenmayer, Elsa Ghebrezghi, Anke Philippi, Rahel Ghebrezghi, Janine Silva, Claudia Ringlstetter, Lisa Carl.

Bereits am kommenden Wochenende hat man den 2.Spieltag in dieser Feldsaison zu absolvieren.
Hier führt der Weg nach Trichtingen, wo man am Sonntag den 13.Mai um 10 Uhr auf den gastgebenden TV Trichtingen ( 4:2 Punkten am ersten Spieltag) und den TSV Westerstetten trifft (0:6 Punkten am ersten Spieltag)
Weiterhin fehlen werden bei diesem Spieltag Julia Sauerbrunn und Corinna Kusterer, wieder mit von der Partie sein wird dagegen allerdings Lisa Waldenmaier.
Man darf gespannt sein ob sich die als Aufsteiger in die Saison gestarteten TVU Damen auch weiterhin so stark präsentieren können.

Presse TVU-1  
Presse TVU-1
Beiträge: 368
Registriert am: 17.04.2011


   

**
1.Spieltag Damen am 06.05.2012 um 14 Uhr in Unterhaugstett

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen