Vorschau Bundesligaauftakt 07./08.05.11

#1 von Presse TVU-1 , 03.05.2011 12:47

Vorschau Bundesligaauftakt 07./08.05.11
Das TVU-Team:
Am kommenden Wochenende beginnt die Bundesligarunde. Für alle Spieler ist bis dahin genügend Zeit sich vollständig zu regenerieren und sich vor allem auf die mentalen Anforderungen des Liga-Alltags vorzubereiten. Trainer Helber steht vor der Qual der Wahl, denn glücklicherweise gibt es momentan keine Verletzten. Beim Saisonauftakt am Samstag 07.05.11, 16 Uhr im Stadion am Alten Postweg in Vaihingen/Enz wird voraussichtlich dann die größere Routine den Vorzug erhalten. Neben Christian Erlenmayer, der sich für 2011 aus beruflichen Gründen aus dem Nationalkader abgemeldet hat, wird Bernd Bodler auflaufen, der zuletzt vor allem im defensiven Bereich und beim Zuspiel glänzen konnte. In der Abwehr sind Kapitän Markus Katz (Mitte) und Ingo Lochmahr (hinten rechts) gesetzt. Offen ist noch die linke Abwehrposition. Hier stehen Sebastian Buck und Stefan Koch parat, wobei letzterer wohl starten wird. Die Joker-Position nimmt zumindest beim Heimspiel am Sonntag (08.05.11; 11 Uhr; Sportplatz Egarten) gegen den Aufsteiger TV Schweinfurt-Oberndorf, Holger Bäuerle ein. Dazu gesellt sich dann zumindest noch ein Spieler der TVU -Youngsters Robin Gensheimer, Christian Wacker und Christian Lörcher, um den 8-Mann-Kader zu vervollständigen.
Die Gegner:
TV Vaihingen/Enz:
Amtierender Deutscher Hallenmeister und schon deshalb in bestechender Frühform, weil die Ruhephase nach der Hallen-DM relativ kurz war. Zudem waren drei Spieler (Kolja Meyer, Marco Lochmahr und Michael Marx) auch beim Nationalmannschafts-Lehrgang in der Türkei dabei. Das Team hat sich außerdem mit Moritz und Felix Reich vom TV Öschelbronn verstärkt. Fazit: Auch ohne den ausgeschiedenen Michael Krauß ein ganz schwerer Brocken. Für den TVU alles andere als ein „Pflichtsieg" - vielleicht aber ein gutes Spiel, um ohne Druck in die Saison zu starten.
TV Schweinfurt-Oberndorf:
Neben Nationalspieler Fabian Sagstetter muss man vor allem auf den Zwei-Meter-Mann Oliver Bauer acht geben. Mit gutem Zuspiel versorgt, kann er so mancher Abwehr das Leben schwer machen. Beim Turnier in Vaihingen zog die B-Auswahl des TVU noch den Kürzeren, das sollte am Sonntag anders aussehen. Das TVU-Team baut beim Heimauftakt natürlich auch auf das treue Publikum, das dann auch schon das „fast fertige“ Vereinsheim bestaunen kann.

Start in die Faustball-Feldrunde: Immer ein guter Tag für den TVU!


Dateianlage:
1-BL-H-S-TV-Vaihingen-Enz.pdf 1-BL-H-S-TV-Schweinfurt.pdf
Presse TVU-1  
Presse TVU-1
Beiträge: 277
Registriert am: 17.04.2011


   

**

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen