A-Jugen weiblich Vorrunde

#1 von Baddler , 09.05.2011 14:05

Am Samstag den 08.05.2011 hatte die A-Jugend weiblich ihren ersten Teil der diesjährigen Vorrunde in Obernhausen zu absolvieren.
Nachdem einige A-Jugend Mädels bereits am Abend zuvor beim Stammheimer Damen Flutlicht Turnier einen sehr guten 3.Platz erreichen konnten versuchte man diese Form am Samstag Mittag zu konservieren.
Dies gelang im ersten Spiel gegen den TV Stammheim auch sehr gut.
Gleich im ersten Satz spielt man fehlerlos und gewann mit 11:5, im zweiten Satz schlichen sich dann aber ein paar Eigenfehler ein und man musste den Satz mit 6:11 verloren geben.
Direkt danach musste man gegen die starken Obernhausener Mädels ran. Hier konnten man wieder einmal seine größte Stärke (Kampfgeist) in die Waagschale werfen und machte ein erstklassiges Spiel das man leider sehr unglücklich mit 9:11 und 8:11 verloren geben musste.
Nun wurde der Wind auf der ungeschützten Anlage des TVO noch heftiger, dies hatte zur Folge das im Spiel gegen die TUS Freiberg alle beteiligten Spielerinnen mehr mit dem Wind als mit dem Gegner zu kämpfen hatten. Doch man wurschtelte sich jeweils mit 11:9 Punkten durch dieses Spiel.
Im letzen Spiel des Tages wurde nochmal munter durch gewechselt, so das jede Spielerin ihre Einsatzzeit bekam, leider reichte es gegen den TSV Calw nicht ganz für einen Satzgewinn und man musste das Spiel mit 0:2 Sätzen abgeben.
So steht man nach dem ersten Teil der Vorrunde mit 3:5 Punkten noch Aussichtsreich im Rennen um einen Platz bei der Württembergischen Meisterschaft.

Es spielten: Franzi Rölli, Nicky Krippner, Claudi und Anja Ringlstetter, Helen Petersen, Janine Silva, Julia Sauerbrunn.

Baddler  
Baddler
Beiträge: 60
Registriert am: 13.04.2011


   

**

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen