Cw und Cm eine Runde weiter

#1 von Harald , 09.12.2012 23:41

Wegen anderer Termine und Krankheit reduzierte sich der Kader vor dem Spieltag in Biberach doch erheblich. So stand schon vor dem Spieltag fest, dass die beiden Neulinge Annika und Milena nicht nur hin und wieder mal zum Einsatz kommen, sondern alle 4 Spiele durchspielen würden.
Von den Arrivierten treten Alicia, Kim und Michelle die Reise nach Biberach an. Zwar waren an den anderen Spieltage schon eifrig Punkte gesammelt worden, doch angesichts des Kaders, der so noch nie zusammengespielt hatte, stand hinter dem Leistungsvermögen doch ein großes Fragezeichen. Zudem hatten die Mannschaften aus Biberach und Dennach am letzten Spieltag durchaus überzeugen können und das Erreichen eines der ersten 4 Plätze war unter diesen Vorzeichen noch lange nicht sicher. Doch alle Zweifel wurden bereits im ersten Spiel weggewischt. Überaus souverän angeführt von Alicia überzeugten die drei erfahrenen Spielerinen mit (fast) fehlerfreiem Spiel und großer Laufbereitschaft. So machten sie es den beiden Neulingen leicht sich ins Spiel einzubringen, eventuelle Unsicherheiten wurden umgehend ausgebügelt und die Mannschaft besiegte hintereinander NLV Vaihingen, Dennach und Weil der Stadt. Lediglich im letzten Spiel gegen Biberach, die sich mit unangenehm hoch springenden Bällen durch den Spieltag spielten, wurde nach gewonnenem ersten Satz der zweite Satz abgegeben. Doch zu diesem Zeitpunkt stand schon fest, dass der zweite Tabellenplatz verteidigt werden konnte.
Insgesamt eine wirklich beeindruckende Leistung aller eingesetzten Spielerinnen, zeigten sie doch, dass sie die Führung in einer Mannschaft übernehmen können und so den Neulingen die Sicherheit und Unterstützung geben können, die für diese am Anfang noch so wichtig ist. Als Tabellenzweiter ist die Mannschaft nun für die WM qualifiziert, die nun unter den Teams von Calw, Biberach, Dennach und dem TVU ausgespielt wird.
Es spielten: Alicia, Annika, Kim, Michelle, Milena

TVU Jungs in der Cm Spielgemeinschaft mit Weil der Stadt in der Zwischenrunde. Mit Siegen gegen Grafenaus 1 & 2 und Erlenmoos, bei nur einer Niederlage gegen Gärtringen belegten unsere Cm Spieler Platz 2 in der Vorrundengruppe und ziehen in die Zwischenrunde ein. Als TVU Spieler in dieser Mannschaft eingesetzt sind: Cedric, Dorian, Lars, Lukas und Simor.


Harald  
Harald
Beiträge: 157
Registriert am: 27.03.2011


   

**
Bw und E-Jungs sourveräne Gruppensieger, E-Mädels mit 2 Siegen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen