TVU 2 - Spieltag Nr. 3 in Waldrennach

#1 von Alex , 23.05.2011 23:08

Die "kleinen" Rubo-Negros traten am vergangenen Sonntag in Waldrennach zu ihrem dritten Spieltag der Landesliga Nord an.
Nachdem man beim Heimspieltag in Unterhaugstett alle drei Partien gewinnen konnte, war man gespannt wie man sich vor allem gegen die direkten Tabellennachbarn aus Trichtingen und KV 95 Stuttgart schlagen würde.

Der TVU zeigte gleich zu Beginn gegen den KV 95 Stuttgart, dass man durchaus gewillt ist, auch an diesem Spieltag zu punkten.
Durch sichere und kompakte Abwehrleistungen (Chris Lörcher und Andy Brauner) kam es über Mittelmann Holger Bäuerle immer wieder zu ausgezeichneten Zuspielen, die das Schlagduo Robin Gensheimer und Christian Wacker zu verwerten wusste. So war es dann auch kein Wunder, dass die Partie mit 3:0 (11:7/11:7/15:13) recht deutlich an den TVU ging.
Im zweiten Spiel bekam man es mit dem TV Trichtingen mit einer härteren Nuss zu tun. So musste man gleich den ersten Satz an das ebenfalls junge Team aus Trichtingen mit 10:12 abgeben. Aber dieser Satzverlust war die Initialzündung für das Team um Spielertrainer Jens Schlotz, denn mit 11:7, 11:8 und 11:5 konnte man die folgenden Partien recht deutlich für sich entscheiden und so den 3:1 Sieg perfekt machen.
Auch im letzten Spiel des Tages gegen den Gastgeber aus TV Waldrennach nahm man diesen Schwung mit, was die Waldis mit einer glatten 0:3 Niederlage (4:11/9:11/4:11) schmerzlich zu spüren bekamen.
Mit 12:4 Punkten konnte man nun "genügend" Punkte für den Klassenverbleib sammeln und darf mit einem Auge auf die vorderen Tabellenplätze schielen.

Nächster Spieltag der Zweiten findet am 26.06. in Waldrennach statt.

Alex  
Alex
Beiträge: 386
Registriert am: 17.04.2011


   

**

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen