Nachbericht fünfter Spieltag am 15.12.2013

#1 von Presse Damen I , 15.12.2013 19:37

Am 3. Adventssonntag ging es für die Damen 1 des TV Unterhaugstett nach Schwieberdingen, um den ersten Spieltag der Rückrunde zu bezwingen. Angereist war man mit der gewohnten Angriffsfront, bestehend aus Lisa Waldenmaier, Jennifer Bößmann und Alica Erlenmayer. Die Abwehr bildeten Anke Philippi, Julia Sauerbrunn, sowie im Zuspiel Corinna Kusterer. Svenja Bößmann stand für den heutigen Spieltag nicht zur Verfügung, da sie privat verhindert war. Abwehrspielerin Rahel Ghebrezghi schied krankheitsbedingt kurzfristig aus.

Man nahm sich zwar vor, auf das bestehende Polster aus 16:0 Punkten aufzubauen, konnte dennoch ohne Druck an die Spiele ran gehen.
Im ersten Match standen die TVU Damen dem TSV Schwieberdingen gegenüber. Die ersten Ballwechsel und somit Punkte gingen an die routinierten Damen aus Schwieberdingen. Die TVU Damen fanden nach einigen Startschwierigkeiten ins Spiel und konnten durch die sichere Abwehrreihe, das saubere Zuspiel und dem gelungenen Abschluss fünf Punkte in Folge machen.
Der erste Satz ging somit 11:8 an den TVU.
Im zweiten Satz wurde der Angriff mit Alica Erlenmayer und Jennifer Bößmann zunächst mal belassen. In der Anfangsphase stand es lange Zeit ausgeglichen, man musste um jeden Ball kämpfen, bis man sich schließlich absetzen konnte und auch der zweite Satz mit 11:6 für sich entschied.
Auch im dritten Satz ließen die Damen des TSV nicht locker und punkteten immer wieder durch gut geschlagene Bälle beider Angreiferinnen. Durch Aufrechterhalten der Konzentration und ruhige, präzise Spielzüge wurde die Mühe der TVU Damen belohnt und man gewann den dritten Satz mit 11:9 und sicherte sich die ersten zwei Punkte des Spieltages.

Gleich im darauffolgenden Spiel standen die TVU Damen dem SV Erlenmoos gegenüber. In den Zweitschlag wechselte Lisa Waldenmaier für Jennifer Bößmann, die restlichen Positionen waren wie im Spiel zuvor besetzt. Die Erlenmooser waren nicht zu unterschätzen, da man schon im Hinspiel einen Satz verschenkte und sich die TVU Damen gern mal dem Gegner anpassen.
Auf Grund unkonzentrierter Spielzüge, Absprachefehler und einigen Eigenfehler stand es anfangs 4:0 für die Erlenmooser Damen. Die Damen puschten sich gegenseitig wieder nach oben und gewannen den ersten Satz mit 11:8.
Im zweiten Satz konnten die Bälle schneller und effektiver verwandelt werden, was man im Ergebnis von 11:4 sehen konnte. Durch die Unterstützung der zahlreich angereisten Unterhaugstetter Fans gewann man auch den dritten Satz mit 11:8.

Das letzte Spiel entschied der TSV Schwieberdingen mit 11:9, 11:3 und 11:2 deutlich für sich.

Nun können sich die TVU Damen beruhigt und sehr zufrieden in die wohlverdiente Weihnachtspause verabschieden und im neuen Jahr dort anknüpfen wo man aufgehört hat.
Die Damenmannschaft wünscht ein Frohes Fest und schöne, besinnliche Feiertage!!

Presse Damen I  
Presse Damen I
Beiträge: 67
Registriert am: 29.10.2012


   

Fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!
Nachbericht Spieltag, Sonntag 15.12.2013

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen