C- Jugend weiblich ab morgen 9 Uhr in der Finalrunde der Süddeutschen Meisterschaft

#1 von Daniel , 23.07.2011 19:53

Mit voll gespicktem Karder fuhren wir heute zur Süddeutschen Meisterschaft der weiblichen und männlichen Jugend U14 nach Vaihingen Enz!!!!!
Trotz anfänglicher Nervosität, haben die Mädels um Spielführerin Vera schnell ins Spiel gefunden. Im Loaklderby ging es gegen den TV Zainen Maisenbach, die auch reichlich nervös waren!!!! Den ersten Satz konnten die Unterhaugstetter klar mit 11:5 gewinnen. Im zweiten Satz drehten die Zainener anfangs etwas mehr auf, wobei die Abwehr beim TVU mit Nadine M. Lena und Nadine S. hinten sicher Stand. So konnte am Ende auch dieser Satz mit 11:5 gewonnen werden.

Im zweiten Speil gegen einen Favouriten der SDM, den TV Segnitz, musste Lena die erste Halbzeit verletzungsbedingt aussetzen. Sie wurde durch Michelle ersetzt, die Ihr in nichts nachstand. Vera verwandelte einige Angaben und konnte auch aus dem Spiel punkten. Die Schlägerin aus Segnitz kam aber das ein oder andere mal mehr durch unsere Abwehrreihen, so dass der erste Satz mit 6:11 verloren ging. Im ersten Satz verletze sich Nadine S. so, dass diese im zweiten nichtmehr antreten konnte. Lena kam wieder mit ins Spiel. Segnitz konnte sich gleich von beginn an mit 4 Bällen absetzen, so dass es unsere Mädels schwer hatten, den Anschluss zu halten. Auch der zweite Satz ging mit 7:11 an Segnitz.

Das letzte Spiel sollte gewonnen werden, was den zweiten Platz und damit einen gute Ausgangssituation für die morgige Finalrunde bedeuten würde. Der Gegner kam aus Sachsen, der FV Glauchau. Zunächst mit Kim für Alicia im Zeitschlag startend, hatte die Mannschaft leichtes Spiel. Satz 1 ging mit 11:5 an den TVU. Betreuer Hergert pokerte etwas und setzte im zweiten Satz auf die bisher noch nicht so sehr zum Spiel gekommenen Celine und Kim ein, die Ihre Sache sehr gut machten. Trotz zwischenzeitlichen Rückstandes mit 3:6 kämpften sich die Mädels wieder heran und gewannen schließlich den zweiten Satz mit 11:8

Als Tabellenzweiter haben sich die TVU -lerinnen hinter dem TV Segnitz und vor dem FV Glauchau für die Finalrunde morgen qualifiziert. Um den Einzug in's Halbfinale werden die Mädels morgen, 24.06 ab 9 Uhr gegen den TSV Grafenau spielen. Eine durchaus lösbare Aufgabe. Sollten Sie dieses Spiel gewinnen, treffen Sie im Halbfinale auf den ersten der Gruppe B, den ASV Veitsbronn.

Vielleicht ist morgen sogar eine Überraschung möglich. Das Potential haben die Mädels allemal!!!!! Viel Glück Euch!!!!

Es spielten, Nadine M., Nadine S., Vera, Lena, Michelle, Alicia, Celine und Kim

Daniel  
Daniel
Beiträge: 394
Registriert am: 28.03.2011


3. Platz bei der SDM

#2 von Daniel , 24.07.2011 20:08

Hi Mädels,

habe gerade gelesen, dass Ihr den 3. Platz belegt habt!!!!!! Ein riesen Ding!!!!!!! Ganz herzlichen Glückwunsch an Euch!!!!!!!!!
Schön, das Ihr Calw noch hinter euch gelassen habt!!!!!!

Gruß

Dani

Daniel  
Daniel
Beiträge: 394
Registriert am: 28.03.2011


   

**

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz