U 14 männlich – Zweiter Spieltag am So. 17.06.12 in Calw

#1 von Trainer Tommy , 17.06.2012 22:01

„Rubo-Negro-Juniors“ mit ihrem bislang erfolgreichsten Auftritt - C-Jugend männlich erstmals für die Zwischenrunde qualifiziert
Stark dezimiert musste die TVU-C-Jugend am heutigen Sonntagnachmittag den zweiten Vorrunden-Spieltag in Calw bestreiten. Ohne die Gebrüder Sprenger, die wegen eines Familienfestes nicht teilnehmen konnten, waren lediglich fünf Spieler am Start: Dorian und Simor Jungkunz, Max Starz, Chris Engel und Cedric Zimmermann. Trainer Helber setzte auf die Abwehrreihe mit Dorian, Max und Cedric. Der nach einem Armbruch wieder genesene Chris Engel wurde mit der ungewohnten Aufgabe des Angreifers betraut, unterstützt von Simor, auf Position vorne rechts. Im ersten Match traf man auf den TV Zainen-Maisenbach. Nach enormen Startschwierigkeiten kam das TVU-Team dann immer besser ins Spiel, leider reichte dies nicht mehr, um auch den ersten Satz zu gewinnen, der mit 11:6 an Zainen ging. Mit einem 3:11 glich man aber wenigstens aus. Konzentriert und engagiert gingen die Jungs im zweiten Match ans Werk, wo man gegen das jüngste Team der Gruppe, den TSV Dennach antreten musste. Hatte man in der Hinrunde noch ein peinliches 1:1 hinnehmen müssen, gelangen heute zwei klar dominierte Sätze (11:2 und 11:3 und somit 2:0). Lehrgeld musste man in der anschließenden Begegnung gegen „Gruppen-Primus“ TSV Calw bezahlen. In zwei klaren Sätzen zeigten die Hesse-Städter mit 0:2, „wo der Hammer hängt“. In einem Match gegen so eine gut ausgebildete Mannschaft wie den TSV Calw, merkt man natürlich den Unterschied zur Spitze (…und der ist mehr als eine Klasse…), aber für ihre Verhältnisse bot die TVU-Mannschaft heute insgesamt eine sehr gute Leistung. Dies wurde im letzten Match des Tages, gegen den TV Enzberg, mit einem weiteren 2:0-Sieg belohnt – das hatte man am ersten Spieltag nicht einmal in fast vollzähliger Besetzung geschafft. Chris Engel legte mit seinem Sicherheits-betonten Spiel mit wenig Eigenfehlern und sehr guter Übersicht (vor allem bei extremen Zuspielen) den Grundstein für zwei Siege und ein Unentschieden, bei nur einer Niederlage. Sein Angriffs-Partner Simor spielte erfreulich aufmerksam mit und zeigte viele sehr gute Aktionen. Das Abwehr-Trio Dorian, Max und Cedric kam von Spiel zu Spiel besser zu Recht (nicht zuletzt, weil man aufmerksam war und gut miteinander kommunizierte).
Das TVU-C-Jugend-Team belegt nun nach der Vorrunde – punktgleich mit dem Zweiten, TV Enzberg, der nur aufgrund des besseren Ballverhältnisses vorn ist – den dritten Rang und ist somit erstmals für die Runde der besten 12 Mannschaften in Württemberg qualifiziert. Nun wird in zwei 6er-Gruppen in einer einfachen Zwischenrunde um die Teilnahme an der Württ.Meisterschafts-Endrunde gespielt (die drei Erstplatzierten Teams spielen b.d. WM, die Plätze 4-6 der Gruppen spielen die Landesligameisterschaft aus)
Termine:
Sonntag 1. Juli, 10 Uhr: Zwischenrunde Gruppe A+B
(TSV Gärtringen, TSV Grafenau, TV Bissingen, TSV Calw, TV Enzberg, TV Unterhaugstett)
(Ort ist noch offen)
Parallel dazu spielt dann die Gruppe C+D (2x TV Vaihingen/Enz, TSV Niedernhall, NLV Vaihingen, TV Hohenklingen, TV Ochsenbach)

Sonntag 8. Juli 10 Uhr : Württembergische Meisterschaft (WM) und LLM (Landesligameisterschaft)
(Ort ist noch offen)

Fazit: Es geht weiter bergauf! So viel Spaß hat das Team noch nie gemacht! Alle fünf Spieler waren „bei der Sache“, als es um den Sport ging und „vertagten“ ihren Drang zur Ausgelassenheit auf „nach dem Spiel“. Der abschließende Besuch in einem bekannten Fast-Food-Restaurant vor Ort endete zwar in einem wilden Bubble-Tea-Paintball-Shooting, da aber alle Beteiligten sehr viel Spaß hatten, drückte der Coach beide Augen zu und ließ die Jungs gewähren. So ist er eben – der „liebenswerteste Chaotenhaufen“ des TVU.

Endergebnisse:
2. Spieltag, 17.Juni, 13.30h, Calw:
TV Zainen-Maisenbach – TV Unterhaugstett 1:1 (11:6; 3:11)
TV Unterhaugstett - TSV Dennach 2:0 (11:2; 11:3)
TV Unterhaugstett - TSV Calw 0:2 (2:11; 3:11)
TV Enzberg – TV Unterhaugstett 0:2 (9:11; 8:11)

Tabelle nach Ende der Vorrunde:
Platz; Mannschaft; Spiele; Sätze; Punkte; Bälle
1. TSV Calw; 8; 16:0; 16:0; 176:66
2. TV Enzberg; 8; 9:7; 9:7; 148:128
3. TV Unterhaugstett; 8; 9:7; 9:7; 135:137
4. Zainen-Maisenbach; 8; 5:11; 5:11; 111:158
5. TSV Dennach; 8; 1:15; 1:15; 94:175

Trainer Tommy  
Trainer Tommy
Beiträge: 29
Registriert am: 17.04.2011


   

**
TVU Jugend beim Pfingstturnier in Dennach

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen