10.Spiel TV Weisel - TV 1:5

#1 von Presse TVU-1 , 25.06.2012 09:40

TVU mit sicherem Sieg in Weisel

Gute Leistung führt zu einem ungefährdeten 5:1 Auswärtssieg

Am vergangenen Samstag führte die Reise der TVU Bundesligafaustballer zum TV Weisel in die schönen Loreley.
An den TV Weisel hat man noch gute Erinnerungen aus der Vergangenheit, begann doch hier der steile Aufstieg der ersten Herrenmannschaft des TV Unterhaugstett als man im Jahre 2005 mit einem Auswärtssieg in der Beletage des deutschen Faustballs ankam.
In diesem Spiel musste man auf Stefan Koch verzichten, die vakante Position auf der linken Abwehrseite übernahm Constantin Reutter, der sich auch mit einer sehr routinierten und guten Leistung für weitere Einsätze empfehlen konnte.
Im ersten Satz musste man auf dem nicht sehr windgeschützten Platz nachdem man die Ballwahl verloren hatte zuerst gegen den Wind antreten.
Nach einigen kleinen Schwierigkeiten konnten man den Satz im Endspurt noch drehen und verbuchte so einen 11:8 Satzgewinn, diesen Schwung nahm man in Satz Nummer 2 mit und konnte dank einer guten Mannschaftsleistung in allen Bereichen den Satz mit 11:5 für sich entscheiden.
Im 3.Satz kam Weisel besser ins Spiel und beim TV Unterhaugstett schlich sich im Abwehrverbund etwas Unkonzentriertheit ein, dies hatte zur Folge das der TV Weisel vor der Pause auf 1:2 Sätze verkürzen konnte. (7:11).
Nach der Pause glich das Spiel über weite Strecken dem im Hinspiel, so spielte der TV Weisel gut mit konnte aber die entscheidenden Punkte nicht setzten und so holte sich die Mannen aus dem Bad Liebenzeller Vorort die folgenden Sätze souverän mit 11:6; 11:7 und 11:8, hierbei konnte sich vor allem Zweitangreifer Kevin Klaus mehrfach in Szene setzen und mit einer Schlagquote von 70 - 80 % hatte er maßgeblichen Anteil am letztendlich ungefährdeten Sieg des TVU.

Am nächsten Wochenende stehen dann die Spiele gegen Stammheim und Rosenheim an. Hier sollten nach Möglichkeit 2 Siege eingefahren werden um dann zum Showdown am 21/22.Juli gegen Vaihingen/Enz und Pfungstadt sich noch alle Möglichkeiten offen zu halten vielleicht doch noch auf den letzten Drücker die Überraschung zu schaffen und auf den DM Zug aufspringen zu können.

Endergebnis:

TV Weisel - TVU = 1:5 (8:11; 5:11; 11:7; 6:11; 7:11; 8:11)

Es spielten:

TV Weisel: Roman Debus, Patrick Schiep, Tim Dillenberger, Adrian Debus, Sebastian Kern, Philipp Kern, Jan-Hendrik Clasen, Kevin Ochs (ohne Einsatz)

TVU: Christian Erlenmayer, Kevin Klaus, Christian Wacker (ohne Einsatz), Sebastian Buck, Constantin Reutter, Ingo Lochmahr, Christian Lörcher (ohne Einsatz)

Zuschauer: 110

Presse TVU-1  
Presse TVU-1
Beiträge: 312
Registriert am: 17.04.2011


   

**
Vorbericht 10.Spiel gegen den TV Weisel

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen