Vorbericht Spiel 2 und 3 gegen den TV Vaihingen/Enz und den TV Waibstadt

#1 von Presse TVU-1 , 06.05.2014 15:46

TVU vor richtungsweisendem Spieltag

Als Gegner warten der Vaihingen/Enz und der TV Waibstadt

Nach der frustrierenden 4:5 Heimniederlage am ersten Spieltag gegen die FBC Offenburg ist TVU Trainer Alexander Bäuerle in dieser Woche vor allem als Motivator und Psychologe gefragt.
Denn allzu lange sollte man sich nicht an der knappen Niederlage aufhalten, steht einem doch bereits am kommenden Wochenende ein Doppelspieltag ins Haus.
So trifft man am Samstag den 11.05.2014 zur ungewohnten Zeit auswärts um 18 Uhr auf den TV Vaihingen/Enz.
Die Enzer haben sich vor der Saison mit Marc Krüger vom Ligakonkurrenten aus Stammheim im Angriff verstärkt und können nun weiterhin auf 2 großgewachsenen Angreifer bauen.
Wie der TVU, so hat auch der TVV sein erstes Spiel mit 2:5 Sätzen gegen den starken TV Schweinfurt-Oberndorf verloren, ehe man dann Sonntags den Aufsteiger aus Stammheim sicher mit 5:1 Sätzen in die Schranken weißen konnte.
Im Lager des TVU wird vieles davon abhängen wie man den Saisonstart so schnell wie möglich aus den Köpfen heraus bekommt.
Besinnt man sich auf seine Stärken und seine gute Vorbereitung,so darf wieder von einem ausgeglichen Spiel ausgegangen werden in dem man versuchen wird die ersten beiden Punkte nach Unterhaugstett zu entführen.

Am Sonntag, den 12.05.2014 erwartet man dann um 11 Uhr am Egartenring den Aufsteiger aus Waibstadt.
Der TV Waibstadt um Trainer Urgestein Rainer Frommknecht ist wohl die einzige Mannschaft die ausnahmslos mit Eigengewächsen versucht sich in der 1.Bundesliga Süd zu behaupten.
Dies wird aber nach dem wohl längeren Ausfall von Hauptangreifer Marco Schäfer ein schwieriges Unterfangen und nur die kühnsten Optimisten trauen den Kraichgauern den Klassenerhalt zu.
Hier gibt TVU Trainer Bäuerle dann auch folgerichtig die Maxime aus sich von Anfang an höchst konzentriert zu präsentieren um den Gegner erst gar nicht ins Spiel kommen zu lassen und einen sicheren Heimsieg zu verbuchen.
Personell kann man wie auch schon in der Vorwoche auf den kompletten Kader zurück greifen und hat somit auch einige starke Alternativen in der Hinterhand die eventuell gezogen werden können.

Presse TVU-1  
Presse TVU-1
Beiträge: 292
Registriert am: 17.04.2011


   

Spiel 2 und 3 gegen den TV Vaihingen/Enz und den TV Waibstadt
1. Spiel TVU - FBC Offenburg = 4:5

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen