E-Jugend WM , LLM u. BZM = zweimal Silber und einmal Gold

#1 von Frank L. , 14.07.2014 13:53

Ein Erfolg reiches Wochenende der E-Jugend am Sonntag.

Die Württembergie Meisterschaft und Landesmeisterschaft wurden in Vaihingen/Enz ausgetragen. Bei der E1 lief es in der Vorrunde gut und alle
Spiele wurden gewonnen. Im Halbfinale war dann der Gegner Vaihingen/Enz und es war ein sehr starkes Spiel der drei Jungs ! Das Spiel haben die Jungs in der Verlängerung
gewonnen. Im Finale wartete dann der NLV Vaihingen , die drei Jungs waren aber noch zu Nervös und haben den Anfang verpatzt. Sie mussten immer einem Rückstand hinter her
laufen. Am Ende belegten Bennet , Fynn und Ricky ( Levie verletzt ) einen sehr guten zweiten Platz !
Die E3 hatte es in der Vorrunde mit Malmsheim und NLV Vaihingen zu tun. Als Gruppenerster zog man ins Halbfinale gegen Trichtingen ein und dieses wurde dann auch gewonnen.
Nun kam es zum Endspiel gegen Vaihingen/Enz bei dem es bis zum Stande von 17:17 ein ausgelichenes Spiel war. Leider sind dann zwei Leichtsinnsfehler passiert und das Spiel ging
mit 21:18 an Vaihingen. Es gab eine paar große Tränen , aber mit dem Gewinn der Silbermedallie waren diese auch schnell wieder getrocknet. Wenn man bedenkt das 2 der vier Spieler erst richtig im Feld eigestiegen sind war das erreichen der Landesmeisterschaft ein sehr großer Erfolg für die Jungs !!
Es spielten Tim , Ricardo , Lucas und Josia

E2 - Mädels holen den ersten Rang bei der Bezirksmeisterschaft in Unterhaugstett mit 14:2 Punkten ( Spielerinnen waren Lotte , Patricia , Celina , Adina und Emilie )

DasTraining von Christian Lörcher und Harald Sauerbrunn trägt immer größere Früchte

Frank L.  
Frank L.
Beiträge: 274
Registriert am: 27.03.2011


   

B-Jugend Bundesmeisterschaft Feld 2014
B-Jugend WM

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen